Konzern    Übersicht    Drucken    Schriftgröße
Suche

Sie sind hier  Therapien  Arbeitstherapie  Kooerationen der AT

 AT-Kooperation

Die Arbeitstherapie-Patienten durchlaufen in ihrem arbeitsrehabilitativen Prozess verschiedene arbeitstherapeutische Werkstätten. Parallel betreuen nebeneinander und nacheinander medizinische-psychotherapeutische-sozialpädagogische Dienste die Patienten im Behandlungsverlauf.

Eine enge Informationsvernetzung der Abteilung Arbeitstherapie mit den anderen beteiligten Behandlern wird gewährleistet durch

  •  eine kontinuierliche Dokumentation der Arbeitsentwicklung der Patienten in der Arbeitstherapie
  • regelmäßige Verlaufsbesprechungen der Arbeitstherapeuten mit den Behandlerteams
  •  monatliche Zwischenbewertungen sowie eine Abschlussbewertung von Arbeitsleistungen und Sozialverhalten der Patienten in der Arbeitstherapie

Wir handeln kompetent und verantwortungsvoll in einer komplexen Berufspraxis, in deren Kern die Aussagen stehen:

 

  •  Kooperation statt Konkurrenz, Akzeptanz und Transparenz im Austausch und in der Zusammenarbeit mit den multiprofessionellen Behandlerteams
  • Meinungsvielfalt und Gestaltungsfreiheit innerhalb der Abteilung Arbeitstherapie
  • Verantwortung für unser Handlungsfeld unter Anerkennung kbo-Leitbildes

 

Startseite