Konzern    Übersicht    Drucken    Schriftgröße
Suche

Sie sind hier  Presse und Öffentlichkeitsarbeit  Pressemitteilungen  Pressemitteilungen  kbo-Isar-Amper-Klinikum eröffnet Regionalklinik Nord

Prof. Dr. Dr. Margot Albus, M.Sc. (Ärztliche Direktorin), Chefarzt Dr. Herbert Pfeiffer, Pflegedienstleitung Beatrix Schulte, Pflegedirektor Josef Kolbeck und Geschäftsführer Jörg Hemmersbach (v.l.n.r) bei der offiziellen Schlüsselübergabe

kbo-Isar-Amper-Klinikum eröffnet neue Regionalklinik auf dem Gelände des Klinikums Schwabing – sechs Stationen sichern wohnortnahe und umfassende psychiatrische  Versorgung

München, 23.10.2013

 

Mit der Eröffnung der Regionalklinik Nord auf dem Gelände des Klinikums Schwabing baut das kbo-Isar-Amper-Klinikum die wohnortnahe psychiatrische Versorgung aus. Sechs Stationen (davon drei psychiatrische Aufnahmestationen, eine psychosomatische Krisenstationen und zwei gerontopsychiatrische Stationen für Patienten ab 65 Jahre) mit insgesamt 126 Betten sind für den Münchner Norden und die umliegenden Gemeinden zuständig. Ergänzt wird das medizinische Angebot durch das Zentrum für Abhängigkeitserkrankungen (ZAK) auf dem Gelände des Klinikums Schwabing und der psychiatrischen Tagesklinik und Ambulanz in der Leopoldstraße 175.Je nach den individuellen Bedürfnissen können  Patienten stationär, tagesklinisch und ambulant behandelt werden.

Bei Bedarf können sich die Patienten auch im kbo-Isar-Amper-Klinikum München-Ost behandeln lassen, dass acht Spezialstationen wie zum Beispiel für Depressionsbehandlung, Borderline oder Traumabehandlung vorhält.

In den kommenden Jahren plant das weitere Regionalkliniken in Fürstenfeldbruck, Pasing und Harlaching. Damit setzt das kbo-Isar-Amper-Klinikum die politisch erwünschte und unterstützte Dezentralisierung um.

Die Sanierung von Haus 7 dauerte zwei Jahre und zwei Monate. Die Kosten betrugen insgesamt 14.050.000,00 Euro. Darin sind Fördermittel des Freistaats Bayern in Höhe  von 11.300.000,00 € enthalten. Das kbo-Isar-Amper-Klinikum investierte 2.750.000 Euro aus eigenen Mitteln.

 

Die Klinik Nord ist eine Außenstelle des kbo-Isar-Amper-Klinikum, eines der größten Fachkrankenhäuser für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik und Neurologie in Deutschland. Das kbo-Isar-Amper-Klinikum ist für die psychiatrische Versorgung der Landeshauptstadt München und die umliegenden Landkreise zuständig. Derzeit versorgt das Klinikum mit fünf Außenstellen mehr als 2,2 Millionen Menschen.

Henner Lüttecke
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Vockestr. 72
85540 Haar
Tel.: 089 4562-2822
Mail: oeffentlichkeitsarbeit@iak-kmo.de

 

Startseite