Konzern    Übersicht    Drucken    Schriftgröße
Suche

Sie sind hier  Medizinisches Leistungsangebot  Akut- und Allgemeinpsychiatrie  Zentrum für Abhängigkeitserkrankungen

Umzug des Zentrums für Abhängigkeitserkrankungen im Dezember 2016

Das Leistungsspektrum des Zentrums für Abhängigkeitserkrankungen und Krisen (ZAK) verteilt sich aktuell auf drei Standorte: 

 

Station 61 BO auf dem Gelände des kbo-Isar-Amper-Klinikum München-Ost in 85540 Haar (Tel: 089 4562-3583)

Tagesklinik für Abhängigkeitserkrankungen und Krisen der Klinik Nord in der Leopoldstraße 175, 80804 München (Tel.: 089 206022743)

 

Ambulanz für Abhängigkeitserkrankungen und Krisen Klinik Nord und die Ambulante Nachsorge in derLeopoldstraße 175, 80804 München (Tel.: 089 206022-522/-523 oder 01522 2693515) 

Ambulante Nachsorge (Tel 089 / 206022-545), Leopoldstr. 175, 80804 München 

offene Sprechstunde in Haus 7 auf dem Gelände des Klinikums Schwabing, Kölner Platz 1 in 80804 München, täglich zwischen 10.00-1130 auch ohne Anmeldung. (Tel.: 089 4120060). Die offene Sprechstunde ist ideal für einen Erstkontakt.

Indikation für einen stationären bzw. teilstationären Aufenthalt

  • aktuell kritische Konsummuster
  • Rückfallgefahren und Rückfälle
  • akute depressive Störungen oder Angststörungen bei Suchtmittelkonsum
  • akute psychiatrische Krisen bei Suchtmittelkonsum
  • akute psychiatrische Krisen bei Drogenabhängigkeit

 

Leistungsangebot

  • suchtmedizinische und psychosoziale Diagnostik
  • Kurzzeitintervention stationär/teilstationär/ambulant
  • umfassender Hilfeplan
  • stationärer Kurzzeitaufenthalt zur suchtspezifischen Akutbehandlung
  • Kurzzeitaufenthalte stationär/teilstationär und ambulant zur Behandlung von Krisen bei Abhängigkeitskrankheiten
  • Kontaktvermittlung in spezielle Hilfeeinrichtungen
  • personenorientiertes Problem-Management

Die Behandlung erfolgt durch ein multiprofessionelles Team mit Ärzten, Pflegepersonal, Psychologen, Sozialpädagogen und Ergotherapeuten.

Kooperationen

  • Vernetzung mit dem Suchthilfesystem
  • Vernetzung mit der Selbsthilfe
  • Vernetzung mit dem Krankenhaus Schwabing ( z. B. mit der Drogenentzugsstation Villa)
  • Vernetzung mit Haus- und Nervenärzten

Ärztliche Leitung
Oberärztin Dr. Johanna Constantinescu-Fomino: johanna.fomino@kbo.de 
Stationsleitung: Corinna Hanke: corinna.hanke@kbo.de 

Gesamtleitung
Chefarzt: Dr. Herbert Pfeiffer
Pflegedienstleitung: Beatrix Schulte 

 

 

 

Startseite