Konzern    Übersicht    Drucken    Schriftgröße
Suche

Sie sind hier  Medizinisches Leistungsangebot  Klinik für Psychosomatik, Psychiatrie und Psychotherapie  Zentrum für psychische Störungen und Sucht  Tagesklinik für psychische Störungen und Sucht

Tagesklinik für Psychische Störungen und Sucht

Was ist die Tagesklinik?

  • Die Tagesklinik ist die Schnittstelle zu vollstationären, ambulanten und komplementären Behandlungseinrichtungen.
  • Die tagklinische Behandlung umfasst psychotherapeutische, pharmakotherapeutische und soziotherapeutische Maßnahmen.
  • Ziel ist eine Strukturierung des Tagesablaufs, Förderung von sozialen Kontakten, lebenspraktischen und kognitiven sowie emotionalen Fertigkeiten.
  • Das Team der Tagesklinik besteht aus einem Oberarzt, einem Stationsarzt, Diplom-Psychologen, Sozialpädagogen, examiniertem Pflegepersonal sowie Ergo-, Kunst- und Bewegungstherapeuten.

 

Therapieschwerpunkte

  • Wir behandeln Patienten mit psychischen Störungen sowie Missbrauch/Abhängigkeit von Alkohol, Medikamenten und illegalen Drogen
  • Behandlung von Glücksspielsucht und pathologischem PC- und  Internetgebrauch
  • Depression
  • Angststörungen
  • Psychosen aus dem schizophrenen Formenkreis
  • Sucht

 

Ausschlusskriterien

  • Demenz
  • Selbst-oder Fremdgefährdung

Therapeutische Maßnahmen

  • Psychoedukation
  • Kreativtherapie
  • Bewegungstherapie
  • Kommunikationstraining
  • Entspannung und Achtsamkeit
  • Akupunktur
  • Suchtspezifische Therapie einschließlich
  • Rückfallprävention

 

Tagesklinik für  Psychische Störungen und Sucht 
Haus 7
Ringstraße 7
85540 Haar 

Infoflyer Tagesklinik

Infoflyer Pathologischer Internetgebrauch

Kontakt und Anmeldung: 
Oberärztin Dr. Sabine Tato 
Tel: 089 4562-3955
Fax: 089 4562-3255
Mail: sabine.tato@kbo.de  
Station: 089 4562-3955

 

 

 

 

 

Startseite